Spielideen für Drinnen und Draußen

Ein bisschen Spaß muss sein

Draußen ist es so nass und grau, dass nicht mal der Hund freiwillig vor die Tür will? Langeweile muss deshalb nicht aufkommen, lassen Sie es eben im Wohnzimmer krachen.
Hundespiele: Für drinnen und draußen

Nichts ist für einen Hund schlimmer als Langeweile. Mit etwas Kreativität können Sie allerdings leicht Abhilfe schaffen. Wir zeigen Ihnen hier fünf Hundespiele, die garantiert für gemeinsamen Spaß mit Ihren Vierbeinern sorgen – egal ob zu Hause oder im Freien. weiter >

Viel Spaß ist angesagt, wenn Sie Ihrem Vierbeiner einige Gaudi-Befehle beibringen und ihn so zu einer echten Attraktion für Ihre Besucher machen. weiter >

Ein echtes Spielparadies ist der Garten. Für vierbeinige Spürnasen birgt er unzählige Such-, Schnüffel- und Spielmöglichkeiten. weiter >

Entpuppt sich Ihr Hund bei schlechtem Wetter als träger Stubenhocker, locken Sie ihn einfach mit verführerischen Schnüffelspielen hinter dem Ofen hervor. weiter >

Hundespiele für den Garten

Wir stellen Ihnen tolle Spiele mit dem Hund vor. Peppen Sie zum Beispiel eine Grillparty im Garten mit lustigen Teamspielen auf. Ein Team besteht aus je einem Zwei- und Vierbeiner. weiter >

Mehr Spaß für Apportier-Talente

Zeigt Ihr Vierbeiner Apportiertalent, bauen Sie dies durch den Befehl „Apport" aus und setzen Ihren Hund in Zukunft als bringfreudigen Gentleman ein. weiter >

Ringkämpfe und wüste Verfolgungsjagden gehören zum normalen Verhaltensrepertoire des Hundes. Gönnen Sie Ihrem Wolf den Spaß, aber behalten Sie die Kontrolle. weiter >

Spiele und Spaß in der Wohnung

Draußen ist es so nass und grau, dass nicht mal der Hund freiwillig vor die Tür will? Langeweile muss deshalb nicht aufkommen, lassen Sie es eben im Wohnzimmer krachen. Bauen Sie sich einfach einen Agility-Parcours auf. weiter >