Hundesport von A bis Z

Agility bis Zughundesport

Hundesport von A - Z. Wir zeigen Ihnen eine Palette der schönsten Sportarten, die für den Hund (und Mensch) kreiert wurden. Hier ist für jeden was dabei!
Hund gibt Pfote

Obedience Training ist ein Hundesport. Es kommt aus dem Englischen und heißt auf deutsch nichts anderes als „Gehorsamkeitstraining". Obedience gilt als die Hochschule der Unterordnung. Doch nicht auf Drill kommt es an, wie der Begriff selbst vermuten lässt, sondern auf eine gute Hund-Mensch-Beziehung. weiter >

Hundespiele von A bis Z

Spiel und Spannung für Hund und Halter. Hier finden Sie eine Palette der schönsten Sportarten, die für Mensch und Hund kreiert wurden. weiter >

Agility für den Hund

Über 100 Jahre beherrschte der Schutzhundesport mit Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst die Szenerie. Jetzt entstehen immer mehr Sportarten, bei denen sich Spaß und Zweckmäßigkeit die Waage halten, wie bei Agility. weiter >

Schlittenhunde erfreuen sich hierzulande großer Beliebtheit. Jahr für Jahr werden immer mehr Menschen in den Bann der nordischen Hunderassen und des Sports gezogen. weiter >

Wenn Sie sportlich ambitioniert sind und einen lauffreudigen Hund haben, könnte Canicross der ideale Hundesport für Sie beide sein. weiter >

Dog Dance macht Spaß.

Möchten Sie mehr Spaß beim Trainieren, oder waren andere Hundesportarten bisher nicht attraktiv genug für Sie? Dann versuchen Sie es mal mit Dogdancing - es wird Sie begeistern. weiter >

Mobility-Wettkämpfe sind so ähnlich wie Urlaub mit alten Freunden: man kann alles mögliche machen, muss aber nicht. Hauptsache ist doch, dass alle Spaß haben. weiter >

Bunte, rotierende Plastikscheiben und Hunde, die sie fangen: "DiscDogging" heißt der neueste USA-Import rund um schnelle Hunde und Akrobatik. weiter >