Hundeernährung

Das richtige Futter

Hund ist nicht gleich Hund: Nicht nur beim Aussehen, sondern auch bei der Frage, was gefüttert wird. Damit ein Hund – egal, ob sensibel oder robust – glücklich leben kann, braucht er eine bedürfnisgerechte Ernährung. Hier gibt's Ernährungstipps für jede Hundegröße. Und was ist für den Hund giftig? Denn der Vierbeiner sollte/darf nicht alles fressen. Zudem kann eine Diät bei vielen Krankheiten helfen, manchmal ist aber eine spezielle Ernährung notwendig. Und Leistungs- & Sporthunde müssen mehr Futter erhalten als ein älterer Hund. Außerdem gibt es leckere Rezepte, die man selbst zu bereiten kann. Lesen Sie hier alles Wichtige, was sie zur Ernährung Ihres Hundes wissen müssen!
 
Erwachsener Hund Welpe & Junghund
Hunde-Senioren Leistungs- & Sporthunde
Diät & Schonkost Home-Made
Futtermittelallergie beim Hund  

Hunde auf Diät leben durchschnittlich zwei Jahre länger als ihre Artgenossen, die sich nach Belieben den Bauch voll schlagen dürfen weiter >

Rezept für einen Hundekuchen

Süßigkeiten sind nichts für Hunde, Schokolade kann tödlich für sie sein. Trotzdem lieben sie das Zeug. Hier ein Kuchen, den Sie dem Vierbeiner guten Gewissens servieren dürfen.
  weiter >

Barfen pro und contra

"BARFEN" liegt im Trend, ist aber gar nicht so einfach: wer das Futter für seinen Hund selbst zusammenstellen will, muss auf die richtige Zusammensetzung der Nährstoffe achten.
  weiter >

Rezept für Rinderherz in Gemüsebouillion

Ihr Hund wird sich sicherlich über das Bouillion freuen. Testen Sie es aus!
  weiter >

Rezept für Wiener Fleisch-Nudel-Suppentopf

Verwöhnen Sie doch Ihren Liebling mal mit einer selbst gemachten Suppe. Das Rezept stammt von Heidrun Exner aus Graz.
  weiter >

Rezept für eine Hunde-Pizza

Mit einer Hunde-Pizza bringen Sie Ihren Vierbeiner nicht nur auf einen neuen Geschmack sondern garantiert auch in Urlaubsstimmung.
  weiter >

Ein zweites Rezept für Hunde-Pizza

Damit nicht immer die selbe Pizza auf den Tisch kommt, haben wir hier noch ein zweites Pizza-Rezept. weiter >

Auch Hunde mögen ab und zu herzhafte Gerichte. Verwöhnen Sie doch Ihren Liebling mal mit einem selbst gekochten Eintopf!
  weiter >