Erziehung des Welpen

Früh übt sich

Mit der Erziehung des Welpen sollte man so schnell wie möglich anfangen, denn bis zur 20sten Lebenswoche lernt der Junghund am schnellsten.
Welpen erziehen

Welpenkurse, Ratschläge von anderen Hundehaltern und Ratgeber – überall prasseln auf Hundeeltern Tipps für die Welpen-Erziehung ein. Doch übertriebener Ehrgeiz ist beim Hunde-Baby fehl am Platz. Wir verraten Ihnen, was ein Welpe wirklich können muss. weiter >

Goldene Regeln der Hundeerziehung - die 7 größten Erziehungsfehler

Schlau in 60 Sekunden: Fehler passieren schnell. Welche das in der Hundeerziehung sind und wie Sie diese vermeiden, erfahren Sie in unserem kleinen Ratgeber. weiter >

Damit der Hund seine Trainingsstunden gerne absolviert, sollte man darauf achten, ihn nicht zu überfordern. Die goldene Regel: aufhören, wenn es am schönsten ist. weiter >

Mit der Erziehung des Welpen sollte man so schnell wie möglich anfangen, denn bis zur 20sten Lebenswoche lernt der Junghund am schnellsten. Auch wo sein Hundeklo ist. weiter >

Viele Hundeschulen bieten so genannte Welpenprägestunden und Welpenspielstunden an. Gönnen Sie Ihrem Kleinen doch den Spaß – und sich auch. weiter >

Mensch Hund Beziehung

Auch die bedingungslose Liebe und Bindung eines Hundes seinen Menschen gegenüber will erarbeitet werden. Mit Futter und Streicheln allein ist es nicht getan. Ihr Hund braucht mehr: ein Vorbild! weiter >