Workshop 07.05.2017

Mit lockerer Leine unterwegs - mit Katrin Heimsath

Mit lockerer Leine unterwegs - mit Katrin Heimsath

Es ist frustrierend und nervenaufreibend für beide Enden der Leine, wenn diese ständig auf Zug kommt.
Dabei leidet nicht nur die Freude am gemeinsamen Spaziergang, sondern im Zweifelsfalle auch die Gesundheit, denn es wirken permanent und zum Teil auch plötzliche Kräfte auf den Körper ein.

An diesem Tag werfen wir einen Blick auf die Ursachen für die fehlende Leinenführigkeit der einzelnen Teams und vermitteln individuell abgestimmte Lösungs- und Trainingswege für ein entspanntes Miteinanderlaufen an kurzer Leine als auch an der Schleppleine.

Inhalte:

Ursachen für Ziehen an der Leine
Unter der Lupe: Aufmerksamkeit, Impulskontrolle & Frusttoleranz
Bedürfnisse & Bedürfnisbefriedigung an der Leine
Praxis-Übungen für das Gehen an der lockeren, kurzen Leine
Praxis-Übungen für das angepasste Laufen an der Schleppleine

Hinweis: Das Seminar ist vom ibh e. V. als Fortbildung anerkannt.

Veranstaltungsort:
Hundekolleg Münsterland
 
Ebbinhoff4, 48624Schöppingen
Beginn:
07.05.2017
Ansprechpartner:
Katrin Heimstah
Anmerkungen: 

Hinweis: Das Seminar ist vom ibh e. V. als Fortbildung anerkannt.