Kurs 29.04.2017

Alpiner Hundekletterkurs - Einsteigerwochenende

Wer mit seinem Hund gerne im Gebirge unterwegs ist, kommt auch auf eher einfacheren Touren in Situationen, wo der Hund sicher und schonend geführt werden muß. In unserem Einsteigerwochenende vermitteln wir am Samstag zunächst die Grundlagen der alpinen Führungstechnik beim Hund und gehen im Anschluß an kleinere steile Felstufen, wo wir mit liebevoller Vertrauensarbeit den Hund über diese Passagen im Auf- und Abstieg führen. Dabei lernen unsere Teilnehmer, ohne komplizierte Ausrüstung den Hund sicher und schonend zu führen.
Am Sonntag gehen wir zusammen eine kleine aussichtsreiche Bergtour mit diversen leichten Kletterstellen. Im Abstieg durch eine steile Geröllrinne werden sichere Bewegungsabläufe in unterschiedlichen alpinen Geländeformen vermittelt, an diversen Steilstufen können unsere Hundeteams das Erlernte unter unserer Aufsicht in die Praxis umsetzen.
Beide Tage sind wir ca. 6 erfüllte Stunden mit entsprechenden Pausen unterwegs.

Veranstaltungsort:
Kramerrinne
 
Maximilianhöhe82467Garmisch-Partenkirchen
Beginn:
10:00
Ansprechpartner:
Michael Dorn
Anmerkungen: 

Die benötigte Hundeausrüstung wird von uns gestellt und kann auf Wunsch auch erworben werden.
Wir haben ein eigenes hundefreundliches Gästeappartement und weitere Partner für eine Unterkunft.