Einreisebestimmungen Portugal | PARTNER HUND Magazin

Einreisebestimmungen Portugal

Was müssen Sie beachten, wenn Sie nach Portugal reisen möchten?
 
Einreisebestimmungen für Hunde in Portugal © Thomas Brodmann / animals-digital.de
Was gibt es für Hunde bei der Einreise in Portugal zu beachten?

Portugal (einschließlich Festland, Azoren, Madeira)

Einreisebestimmungen

Es gelten die neuen EU-Einreisebestimmungen. Zusätzlich gilt: Es gelten Leinen- und Maulkorbpflicht. Hunde dürfen nicht in Restaurants, an Strände und in Bussen des öffentlichen Nahverkehrs mitgenommen werden. Mit der staatlichen Eisenbahn und auf Fähren dürfen Hunde jedoch transportiert werden.

Adressen

Botschaft
D-10117 Berlin
Zimmerstraße 56
Tel.: +49 (0)30 590063500
Fax: +49 (0)30 590063600
E-Mail: mail@botschaftportugal.de  

Portugiesisches Touristikbüro
Schäfergasse 17
D-60313 Frankfurt/M.
Tel.: +49 (0)69 234094
Fax: +49 (0)69 231433
E-Mail: icepfra@portugal.f.uunet.de

Deutsche Vertretung vor Ort:
Botschaft
Campo dos Mártires da Pátria 38
1169-043 Lissabon
Tel.: +351 218810210
Fax: +351 218 853 846
Internet: http://www.lissabon.diplo.de/Vertretung/lissabon/pt/Startseite.html
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren