Einreisebestimmungen Italien | PARTNER HUND Magazin

Einreisebestimmungen Italien

Was müssen Sie beachten, wenn Sie nach Italien reisen möchten?
 
Einreisebestimmungen für Hunde in Italien © Thomas Brodmann / animals-digital.de
Was gibt es für Hunde bei der Einreise in Italien zu beachten?

Einreisebestimmungen

Es gelten die neuen EU-Einreisebestimmungen. Zusätzlich gilt: Ein Maulkorb und eine Leine sind mitzuführen.

Adressen

Botschaft
Hiroshimastr. 1
10785 - Berlin
Tel +49-30-254400
Fax +49-30-25440116
E-mail: segreteria.berlino@esteri.it
Internet: http://www.ambberlino.esteri.it/Ambasciata_Berlino   

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT
Kaiserstraße 65
D-60329 Frankfurt/M.
Tel. 069 237434
E-Mail: enit.ffm@t-online.de  

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT
Goethe Straße 20
D-80366 München
Tel.: +49 (0)89 531317
Fax: +49 (0)89 534527 

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT
Karl-Liebknecht-Straße 34
D-10178 Berlin
Tel.: +49 (0)30 2478397
Fax: +49 (0)30 2478399
E-Mail: enit-berlin@t-online.de  

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT
Kärntner Ring 4
A-1010 Wien
Tel. +43 1 654374 

Staatliches Italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT
Uraniastraße 32
CH-8001 Zürich
Tel. +41 1 2113633 

Deutsche Vertretung vor Ort:
Botschaft
Via San Martino della Battaglia 4
I-00185 Rom
Tel.: +39 06 49213-1
Fax: +39 06 4452672
Internet: http://www.rom.diplo.de
Mailand: http://www.mailand.diplo.de allgemeine Bestimmungen (u.a. Neue EU-Einreisebestimmungen)
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren