Einreisebestimmungen Dänemark | PARTNER HUND Magazin

Einreisebestimmungen Dänemark

Was müssen Sie beachten, wenn Sie nach Dänemark reisen möchten?
 
Einreisebestimmungen für Hunde in Dänemark © Thomas Brodmann / animals-digital.de
Was gibt es für Hunde bei der Einreise in Dänemark zu beachten?

Einreisebestimmungen

Es gelten die neuen EU-Einreisebestimmungen. Zusätzlich gilt: Die Einfuhr von Pitbull Terriern und Tosas sowie deren Kreuzungen ist verboten. Es gilt Leinenpflicht.

Adressen

Botschaft
Rauchstraße 1
D-10787 Berlin für schriftliche Anfragen:
Postfach 301245
D-10722 Berlin
Tel.: +49 (0)30 50502000
Fax: +49 (0)30 50502050
E-Mail: beramb@um.dk
Internet: http://tyskland.um.dk/de Dänisches Fremdenverkehrsamt
Glockengießerwall 2
D-20095 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 320210
Fax: +49 (0)40 32021111
E-Mail: daninfo@dt.dk
Internet: http://www.virtualmarket.itb-berlin.de

Deutsche Vertretung vor Ort:
Botschaft
DK-2100 Kopenhagen Oe
Stockholmsgade 57
Tel.: +45 35459951
Fax: +45 35459904 (keine Ortsnetzvorwahl)
E-Mail: tyskeamba@email.dk
Internet
: http://www.kopenhagen.diplo.de allgemeine Bestimmungen (u.a. Neue EU-Einreisebestimmungen)
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren