Spaß und Team-Work im Garten | PARTNER HUND Magazin
Sport und Spiel

Spaß und Team-Work im Garten

Wir stellen Ihnen tolle Spiele mit dem Hund vor. Peppen Sie zum Beispiel eine Grillparty im Garten mit lustigen Teamspielen auf. Ein Team besteht aus je einem Zwei- und Vierbeiner.
 
Hundespiele für den Garten © Thomas Brodmann / animals-digital.de
Hunde lieben Spiele. Diese können auch toll mit einem Training und Tricks verbunden werden.

Torwartspiel für alle

Das Torwandspiel ist z.B. ein Spaß für Apportierfans: Sie stehen an einer Begrenzungslinie gegenüber einer Torwand, Ihr Hund sitzt neben Ihnen. Nun versuchen Sie, einen Tennisball durch ein Loch der Wand zu werfen. Sie haben fünf Versuche. Jeder Treffer gibt einen Punkt. Zusatzpunkte gibt es, wenn Ihnen Ihr Hund auf Wunsch den Ball wieder bringt. Strafpunkte dagegen gibt’s, sobald Bello unaufgefordert aufsteht.


Eierlauf mit dem Hund

Oder versuchen Sie einen Eierlauf. Stecken Sie mit ca. fünf (Ski-)Stöcken eine Slalomstrecke ab. Ein Team steht an der Start- bzw. Ziellinie, der Mensch hält in der rechten Hand einen Löffel mit einem Plastik-Ei, in der Linken die Leine mit Hund, der sitzen soll. Dann versucht der Zweibeiner, so schnell wie möglich den Slalom mit Ei und Hund (bei Fuß) zu bewältigen – die Zeit wird gestoppt; am Ende der Strecke kehrt das Team um und läuft den Slalom bis zur Start- bzw. Ziellinie zurück. Fällt das Ei vom Löffel, gibt es einen Strafpunkt.
 
Fotos: 
Thomas Brodmann / animals-digital.de
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren