Pflege & Hygiene

Richtig umsorgen

Auch Hunde benötigen eine liebevolle Pflege, wie jedes andere Haustier auch. Denn wichtig für das Hundeglück ist die richtige Körperpflege. Das Fell des Hundes ist durch eine natürliche Schutzschicht gegen Schmutz und Nässe weitgehend geschützt. Zu häufiges Baden kann diese zerstören. Die übliche Fellpflege ist nicht nur zum Fellwechsel angesagt, sondern sie sollte das ganze Jahr präsent sein. Wenn die Krallen auf auf dem Parkett klappern, wird es mal wieder allerhöchste Zeit, Ihrem Vierbeiner die Krallen richtig zu schneiden. Und wer die Zahnpflege bei seinem Hund nicht vernachlässigt, lächelt länger. Außerdem sollten Sie stets die Temperaturen und Jahreszeiten beachten. Denn auch Hunde reagieren auf die Witterungsbedingungen.

Zahnhygiene beim Hund

Manche lächeln noch ungläubig über die Vorstellung, dass man Hunden die Zähne putzt. Doch wer auch bei seinem vierbeinigen Freund die Zahnpflege nicht vernachlässigt, lächelt länger. Denn Zahnerkrankungen sind bei den Nachkommen der Wölfe häufiger, als man denkt, und haben schlimmere Folgen, als man vermutet. weiter >

Sommerfrisuren für den Hund

Die Sonne scheint, das Thermometer zeigt 30°C im Schatten – jetzt sind besonders Hunde mit langem Fell dankbar über einen luftigen Sommerlook. weiter >

Anzeige