Basset Artesien Normand | PARTNER HUND Magazin

Basset Artesien Normand

Munter und sehr anhänglich – so lässt sich der Charakter eines Basset Artesien Normand beschreiben. Erfahren Sie im Steckbrief alles zu Verhalten, Charakter, Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis, Erziehung und Pflege der Hunderasse Basset Artesien Normand.
 
© Image courtesy of Vlado at FreeDigitalPhotos.net
Haben Sie einen Basset Artesien Normand? Dann schicken Sie uns doch ein Foto!

Basset Artesien Normand

 
Widerristhöhe: 30 bis 36 cm
Gewicht: 15 bis 20 kg
Alter: 12 bis 14 Jahre
Ursprungsland: Frankreich
Fell: Kurz, dicht anliegend.
früher: Laufhund
 
  • Bewegungsdrang: hoch
  • Erziehungsaufwand: mittel
  • Pflegeaufwand: gering
  • Zeitaufwand: mittel
  • Klassifikation: FCI Gruppe 6 Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. Sektion 1.3 Kleine Laufhunde.
     
Der Basset Artesien Normand verfügt über einen stark ausgeprägten Geruchssinn und galt früher als ausgezeichneter Jagdhund. Heute schätzt man ihn aufgrund seines sanften Gemüts und seiner Anhänglichkeit als treuen Partner und Familienhund.

Allgemeines Erscheinungsbild

Der Basset Artesien Normand ist ein kompakter Hund mit gestrecktem Körperbau. Sein Fell ist meistens dreifarbig: falbfarben mit schwarz und weiß. Er hat kurze Beine und einen zierlichen Kopf mit ausdrucksvollen Augen. Seine langen, hängenden Ohren lassen ihn etwas tollpatschig wirken.

Verhalten und Charakter

Munter und sehr anhänglich – so lässt sich der Charakter eines Basset Artesien Normand beschreiben. Liebhaber kennen diese Rasse als sanften und gutmütigen, aber auch eigensinnigen Familienhund.

Beschäftigungs- und Bewegungsbedürfnis

Bassets lieben lange Spaziergänge, die ihnen Gelegenheit bieten, mit ihrer feinen Nase herumzuschnüffeln. Aufgrund ihres Körperbaus eignen sie sich nicht als Sportbegleiter.

Erziehung

Blinden Gehorsam erwartet man bei Bassets vergeblich. Ihre Sturheit erfordert eine konsequente und geduldige Erziehung. Der Französische Basset ist schlau und lernt spielend. "Angenehme Sachen" lernt er sehr schnell, ihm etwas abzugewöhnen, erweist sich meistens als deutlich schwieriger.

Pflege

Das kurze und dicht anliegende Fell ist sehr pflegeleicht. Regelmäßig kontrollieren sollte man jedoch die hängenden Ohren und die Augen, da diese Probleme bereiten können.

Krankheitsanfälligkeit / Häufige Krankheiten

k.A.

Hätten Sie's gewusst

Als Jagdhund gezüchtet, wurde der Basset Artesien Normand vor allem bei der Jagd auf Kaninchen eingesetzt.


Hier erhalten Sie weitere Informationen zu einzelnen Hunderassen sowie Adressen von eingetragenen VDH-Züchtern.

Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)
Geschäftsstelle
Westfalendamm 174
44141 Dortmund
Deutschland
Tel.: 02 31 56 50 00
Fax: 02 31 59 24 40
E-Mail: info@vdh.de
Internet: www.vdh.de

VDH-MITGLIEDSVEREINE

Verein für Französische Laufhunde e.V. Jürgen Maurer
Karl-Liebknecht-Str. 9
39435 Borne, Deutschland
Tel.: 03 92 63 9 87 47
Tel.: 01 51 / 12 05 28 38
Fax: 0 18 05 0 60 34 81 1
E-Mail: juergen.maurer-66@t-online.de
Internet: laufhunde.eu
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren