Notfallkarten | PARTNER HUND Magazin

Notfallkarten

Hier können Sie sich Infoblätter herunterladen, wenn Ihr Hund entlaufen ist oder wenn Sie mit Ihrem Hund umgezogen sind und die Nachbarn darüber informieren wollen.
 
Notfallkarten © Lupo/pixelio.de

Im Set enthalten

Unsere Notfallkarten für Hunde beinhalteten einen Steckbrief, den Sie in der Umgebung Ihrer Wohnung aufhängen können, wenn Sie umgezogen sind und ihren Hund den neuen Nachbarn vorstellen möchten.
Außerdem enthalten ist ein Flyer für den Fall, dass Ihr Tier verschwunden ist.
Für den Fall, dass Ihnen etwas zustoßen sollte, enthält das Set eine Hunde-Notfallkarte. Diese brauchen Sie einfach nur ausschneiden, an der Bruchstelle knicken, zusammenkleben und ausfüllen. Stecken Sie die Karte zur Checkkarte Ihrer Krankenversicherung. Sollten Sie verunglücken oder bewusstlos zusammenbrechen, wird sie sicherlich gefunden, und Ihr Tier bleibt nicht unversorgt zurück. Das Set kleiner Stopp-Schilder die Sie auf Karton aufziehen, mit Folie überziehen und an der Wohnungstüre anbringen ist dazu da, dass Helfer gleich wissen, dass es in Ihrem Heim Tiere zu retten gibt.

So erhalten Sie die Notfallkarten

Hier können Sie sich das komplette Set Notfallkarten herunterladen. PDF-File Notfallkarten-Set

Sie können unser Sicherheits-Set mit gedruckten Notfallkarten für die Brieftasche auch gegen einen frankierten DIN-A4-Rückumschlag (1,44 €) und eine Schutzgebühr von 5 Euro anfordern bei:

„Ein Herz für Tiere“
Kennwort: Notfallkarten
Postfach 400529
80705 München



Foto: © Lupo/ www.pixelio.de
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren