Die ersten Tage des Welpen im neuen Zuhause

Den "Einstand" meistern

Die ersten Tage im neuen Zuhause sind für Welpen und seine Menschen besonders aufregend. Wir geben Ihnen einige Tipps für den gemeinsamen Start.

Sind Sie nun mit Ihrem Welpen zu Hause angekommen, geben Sie ihm erst einmal genügend Zeit und Möglichkeit, sein neues Domizil ausgiebig zu untersuchen und zu beschnüffeln. Auf keinen Fall dürfen alle Familienmitglieder gleichzeitig auf ihn einstürmen. weiter >

Bevor Sie mit der Erziehung beginnen, müssen Sie an der Bindung zum Hund arbeiten. Wir verraten Ihnen, was Sie tun müssen, damit der Welpe Sie für seinen besten Kumpel hält. weiter >

Anzeige

Wenn Sie in den ersten Wochen nach dem Einzug des Vierbeiners ein paar einfache Regeln beachten, wird sich der Hund schnell an den Tagesrhythmus Ihrer Familie gewöhnen. weiter >

Tausend neue Eindrücke stürzen auf einen Welpen ein, und dann wird er auch noch von allen Seiten bewundert und gestreichelt. Zu viel des Guten? Oder normal und notwendig? In „Partner Hund" haben wir Sie nach ihren Erfahrungen gefragt. Lesen Sie hier, wie unsere Leser mit ihrem Welpen im neuen Umfeld umgehen. weiter >

Mit unserem Verhalten senden wir permanent Botschaften an unseren Hund. Aus Unwissenheit vermitteln wir dem Tier dabei oft das Gegenteil von dem, was wir eigentlich meinen. Dabei ist die Kommunikation mit dem Vierbeiner gar nicht so schwer. Hier einige Grundregeln für das Zusammenleben von Mensch und Hund. weiter >