Das Kommando "Sitz"

Das Kommando "Sitz" für den Hund.

Egal, ob sie an einem Fußgängerüberweg warten oder Ihren Hund anleinen wollen, mit dem Kommando „Sitz" geht alles viel leichter.  weiter >

Schmerzen des Hundes erkennen und lindern

Schmerzen des Hundes erkennen und lindern

Die meisten Hunde zeigen Schmerzen und Krankheitssymptome erst, wenn es ihnen wirklich schlecht geht. Um dem Tier unnötige Qualen zu ersparen, sollte der Halter seinen Hund regelmäßig untersuchen und genau beobachten. Denn nur so kann er gesundheitliche Probleme frühzeitig erkennen. weiter >

Anzeige

Warum fressen Hunde Gras?

Warum fressen Hunde Gras?

Noch heute gibt es Menschen, die behaupten, dass ein Gras-fressender Hund der Vorbote schlechten Wetters sei. Tatsächlich spielen sich die atmosphärischen Störungen höchstens im Verdauungstrakt des Hundes ab. weiter >

Fütterungsregeln für Hunde

Fütterungsregeln für Hunde

"Einen Tag pro Woche hungern lassen": dieser Grundsatz wurde jahrzehntelang von Züchtern und Hundehaltern praktiziert. Sinnvoll ist er deshalb aber noch lange nicht. weiter >

So lernt der Hund alleine zu bleiben

Der Hund ist ein Rudeltier, das immer in Kontakt mit seiner Meute bleiben will. An die Einsamkeit müssen Sie ihn erst Schritt für Schritt gewöhnen.  weiter >

Zweithund - ja oder nein?

Zweithund - ja oder nein?

Immer mehr Hundehalter entdecken die Vorteile eines "kleinen Rudels" und wollen sich einen zweiten Hund anschaffen. Aber ist dies in jedem Fall ratsam? Dr. Ulrike Bante hat die Antwort auf diese Frage.  weiter >

Die 7 Todsünden der Hundeerziehung

Die 7 Todsünden der Hundeerziehung

Wenn Ihr Vierbeiner den Gehorsam verweigert, versteht er vermutlich gar nicht, was Sie von ihm wollen. Keine Sorge, Ihr Hund ist nicht dumm. Das Problem liegt bei Ihnen. weiter >

So wird der Welpe schnell stubenrein

So wird der Welpe schnell stubenrein

Mit der Erziehung des Welpen sollte man so schnell wie möglich anfangen, denn bis zur 20sten Lebenswoche lernt der Junghund am schnellsten. Auch wo sein Hundeklo ist. weiter >